Logo des Medienzentrums

 

-----------------------------

 

Adresse:

Briederweg 24 (BBS)
56812 Cochem
Tel. 02671 61 121

 

-----------------------------

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch 9-15 Uhr
Donnerstag 9-15 Uhr

 

(Schulbesuchstermine nach Absprache)

 

-----------------------------

Allgemein

Ausbildung Jugendmedienschutzberater

Liebe Lehrkräfte, liebe pädagogische Fachkräfte,

Sie arbeiten gerne flexibel und möchten sich mit dem Thema Medienkompetenzförderung von Kindern und Jugendlichen beschäftigen? Dann sind unsere Online-Qualifizierungen ‚Medienbegleiter*in Grundschule‘ und ‚Jugendmedienschutzberater*in‘ das Richtige für Sie.

Die Selbstlernkurse laufen über Moodle und enthalten Materialhinweise, Links und Aufgaben didaktisch-methodisch aufbereitet in Modulen, die sich mit der Mediennutzung und der Förderung von Medienkompetenz im Kindes- und Jugendalter beschäftigen. Nach der vollständigen Bearbeitung der kursinternen Aufgaben erhalten Sie nach der Kurslaufzeit ein Zertifikat.

Online-Qualifizierung Jugendmedienschutzberater*in
Start ab 25. Oktober | Kurslaufzeit: 4 Wochen | Sek. I
Anmeldung und weitere Infos hier: https://t1p.de/fh5w

Online-Qualifizierung Medienbegleiter*in Grundschule
Start ab 08. November | Kurslaufzeit: 8 Wochen | Primarstufe (auch Förderschule)
Anmeldung und weitere Infos hier: https://t1p.de/ya2b7

Mit den besten Grüßen

Ihr Team Stark im Netz
Ref. 1.52 Medienkompetenz
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Safer Internet Day: SWR bringt Fakefinder Kids an den Start

Passend zum Safer Internet Day am Dienstag, 9. Februar 2021, geht der Südwestrundfunk (SWR) mit dem SWR Fakefinder Kids an den Start. Das interaktive Lernspiel richtet sich an Kinder ab der dritten Klasse und ist für den Unterricht ebenso geeignet wie fürs Homeschooling. Die Inhalte stammen von den Plattformen YouTube, TikTok und WhatsApp, die gerade bei Kindern im Grundschulalter besonders beliebt sind. Gleichzeitig treffen sie hier auf Inhalte, die problematisch sein können: versteckte Werbung, Bildtricks und Kettenbriefe.

Schon Grundschüler*innen in sozialen Netzwerken unterwegs

Viele Kinder sind schon in der Grundschule mit Smartphone oder Tablet in sozialen Netzwerken unterwegs und nutzen Messenger-Dienste wie WhatsApp. 2019 waren es rund 30 Prozent aller Acht- bis Neunjährigen, seit der Pandemie dürften die Zahlen deutlich gestiegen sein. Umso wichtiger ist es, frühzeitig Medienkompetenz zu schulen und Kinder für Risiken und Gefahren im Netz zu sensibilisieren. Der Fakefinder Kids ist eine Premiere „Made by SWR“, denn es gibt bisher nichts Vergleichbares für diese Altersgruppe.

Achtung: Werbung, Bildtricks, Kettenbriefe

Anhand von realen Beispielen lernen die Kinder spielerisch, worauf sie achten müssen. Stichwort Werbung: Viele wollen im Internet Geld verdienen und machen Werbung – manchmal ziemlich gut versteckt. Stichwort Bildtricks: Nicht alles, was man im Internet sieht, ist wirklich echt. Es gibt Filter und Tricks, die Bilder und Videos verändern können. Stichwort Kettenbriefe: Was auch immer drin steht – gut zu wissen, dass nichts Schlimmes passiert, wenn er nicht weitergeleitet wird.

Fakefinder-„Familie“ komplett

Der Fakefinder Kids macht die SWR Fakefinder-„Familie“ komplett und jetzt kleinere Kinder fitter fürs Internet. Der Fakefinder Event und der Fakefinder School werden bereits täglich bundesweit gespielt.

Ausführliche Informationen gibt es auf SWRMedienstark.de

Photometer-Sets Desk-Lab

Mit dem Photometer und den unterstützenden Unterrichtsmaterialien können naturwissenschaftliche Experimente aus verschiedenen Blickwinkeln einfach durchgeführt und diskutiert werden.

Der modulare Aufbau ermöglicht es dabei, auch die Messmethodik selbst zu erforschen. Die Bestandteile des Experimentier-Sets bzw. Messgeräts verbinden die einzelnen naturwissenschaftlichen und technischen Aspekte zu einer projektorientierten Unterrichtsreihe mit vielseitigen Möglichkeiten der Binnendifferenzierung.

Das desk-lab-Team, bestehend aus Studierenden der Universitäten Karlsruhe und Heidelberg, entwickelt ehrenamtlich Experimentier-Sets für den naturwissenschaftlichen Unterricht (www.desk-lab.de).

Unser Photometer-Set kann ab sofort über diesen Link oder telefonisch entliehen werden.

Der Medienkompass für Grundschulen


Der MedienkomP@ss für die Primar- und Orientierungsstufe ist ein „Zertifikatsheft“ für Kinder und liegt in einer Printfassung vor, die Sie hier anschauen und herunterladen können. Nutzen Sie gerne auch unsere Bestellmöglichkeit, um den MedienkomP@ss im Klassensatz oder für die ganze Schule vorzubestellen.

Arbeiten Sie an Ihrer Grundschule bereits mit dem Medienkompass? Wir informieren Sie gerne und bieten Ihrem Kollegium Fortbildungen an.

Neue Schulmedien online und im Verleih

Folgende zehn neue Titel sind frisch für Sie bei uns eingetroffen:

– Tschick (4677693)
– Ressource Wasser (4611251)
– Ethische Aspekte globaler Ökonomie (4677606)
– Von Aristoteles bis Habermas – Grundpositionen der Ethik (4611303)
– Neue psychoaktive Drogen (Legal Highs) (4677369)
– Günter der Igel (4674586)
– Gaston le hérisson (4674066)
– Armut und Reichtum (4672614)
– Mit Lebewesen achtsam umgehen (4675908)
– Der Film-Check (4611125)

–> weitere Informationen, Verleih oder Stream.

Neu: Regenerative Energien

Die gesamte Bandbreite der regenerativen Energien wird aufgezeigt: Bio, Geo, Sonne, Wasser und Wind. Beispielhaft wird jeweils die Art und Weise der Energiegewinnung skizziert, ebenso der Status quo der Nutzung weltweit. Vor- und Nachteile, Chancen und Risiken regenerativer Energien werden nüchtern und sachlich beleuchtet.
Die fünf Filme befassen sich mit den regenerativen Energien. Nach einer kurzen Einführung in das Thema „erneuerbare Energien“ werden nacheinander Bioenergie, Geoenergie, Solarenergie, Wasserenergie und Windenergie behandelt. Dabei werden die Grundlagen und Größenordnungen der Energiegewinnung aus regenerativen Energien verdeutlicht. Verschiedenste Techniken der Energiegewinnung werden mithilfe aufwändiger und impressiver 3D-Computeranimationen veranschaulicht und erläutert.
Die Filme sind didaktisch und inhaltlich so aufbereitet, dass sie für Schüler der höheren Sek. I und der beginnenden Sek. II gleichermaßen gut verständlich sind. Die Filme legen großen Wert auf sachliche Information. Alle Informationen sind nach aktuellen Erkenntnissen aufbereitet und sollen eine möglichst objektive Diskussionsgrundlage für den Unterricht liefern. Vor- und auch Nachteile der verschiedenen Energieträger bzw. -Gewinnungsmethoden werden aufgezeigt.

Das Medium ist jetzt schon unter hier kostenlos entleihbar und in Kürze auch auf unserem Omega-Streamingportal verfügbar!

Dazu passend aus der gleichen Serie: Fossile Rohstoffe.

Aktuell: Kämpfe ums Kanzleramt

Die DVD-Box "Kämpfe ums Kanzleramt" bietet Elefantenrunden, Reportagen und Interviews zu den Bundestagswahlen 1949-2009.

Das Material ist in erster Linie für einen Einsatz in der Sekundarstufe II ausgerichtet. Hier bietet sich ein Einsatz im Geschichtsunterricht im Rahmen einer Reihe zur deutschen Geschichte nach 1945 an. Einzelne Beiträge könnten parallel zu einem chronologischen Vorgehen jeweils zur Erarbeitung der Richtungsentscheidungen in der deutschen Politik herangezogen werden.

Ab sofort HIER kostenfrei buch- und entleihbar.


inMIS Medienrecherche

inMIS Medienrecherche

Medienverleih
für Schulen

Unterrichtsmedien
Beamer
DVD-Player
iPads
GPS-Geräte
Kameras
Camcorder
Headsets
Leinwände
Stative