Logo des Medienzentrums


Adresse:

Briederweg 24 (BBS)
56812 Cochem
Tel. 02671 61 121

 

Öffnungszeiten:

Montag 11-14 Uhr
Mittwoch 11-14 Uhr
Donnerstag 11-14 Uhr

 

(weitere Termine n.A.)

Neu: Das Down-Syndrom (Trisomie 21)

Der erste Film auf dieser didaktischen DVD stellt Julius vor. Der 15-jährige Schüler hat viele Hobbys und Interessen: Radfahren, Skifahren, Joggen, Malen, Basteln, Musik … und er hat das Down-Syndrom. Es existieren auch heute noch viele Vorurteile gegenüber Menschen mit Down-Syndrom. Der Film soll deutlich machen, dass sie nicht krank sind, sondern nur etwas anders. Und dass sie durch Förderung, Integration und Akzeptanz in vielen Fällen ein ganz normales Leben führen können.
Im zweiten Film werden die genetischen Ursachen des Down-Syndroms beschrieben. Es wird erklärt, wie eine freie Trisomie 21 entsteht, warum das Alter der Mutter eine Rolle spielt und wie es zu einer Translokations-Trisomie oder Mosaik-Trisomie kommen kann. Das umfangreiche Begleitmaterial unterstützt den Einsatz der Filme im Unterricht.

Die Schülerinnen und Schüler
– verstehen, wie eine freie Trisomie 21 entsteht
– erkennen den Unterschied zwischen einer freien und einer Translokations-Trisomie
– erfahren, wie eine Mosaik-Trisomie entsteht
– lernen typische Merkmale des Down-Syndroms kennen
– erkennen, dass das Down-Syndrom in verschieden starken Ausprägungen auftreten kann
– diskutieren über die Akzeptanz und Integration von Behinderten
– werten Informationen zu biologischen Fragestellungen aus verschiedenen Quellen zielgerichtet aus (Film, Begleitmaterialien)
– stellen gewonnene Daten mit einfachen Gestaltungsmitteln dar (z. B. Kurzreferat, Bericht).

Weitere Informationen und Trailer

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Archive

inMIS Medienrecherche

inMIS Medienrecherche

Medienverleih
für Schulen

Unterrichtsmedien
Beamer
DVD-Player
iPads
GPS-Geräte
Kameras
Camcorder
Headsets
Leinwände
Stative